Fritz-Zubeil-Straße, Potsdam

Bei diesem Objekt handelte es sich für uns um eine Premiere. Erstmals wurde von uns ein Gebäude in der Leno-Massivbauweise errichtet. Der Architekt und Bauherr hatte sich entschieden, den Gewerbebau in Potsdam komplett aus Holz herzustellen.


Bereits nach einem Tag konnten wir den Rohbau fertigstellen. Das Auftragsvolumen beinhaltete darüber hinaus das Herstellen der äußeren Wanddämmung, bei der 160mm Holzweichfaserplatten der Firma Gutex verbaut wurden. Eine weitere Premiere stellte für uns das Anbringen der Eternitfassade dar.


Viele Herausforderungen denen wir uns gerne gestellt haben.

Informationen
Leistungen
Baukosten
150.000 Euro
Standort
Potsdam
Bauzeit
6 Wochen
Baujahr
2009
Bitte warten